Ablauf des Sensual-Shootings

Es stehen natürliche Aufnahmen im Vordergrund, die dich so zeigen sollen, wie du bist.
Es wird als erstes eine Wohlfühl-Basis geschaffen, weil es das A&O ist um den Fotos den Ausdruck zu verleihen, der Dich nach dem Shooting überzeugen wird. Ein Smalltalk bei einem Getränk wird die erste Nervosität senken und nach einer kleinen Vorbereitung wird locker und entspannt angefangen die ersten Fotos zu machen.

Am besten sind natürlich deine eigenen 4 Wände geeignet, (also ein Homeshooting) oder eine andere Location, in der Du dich wohlfühlst. Es ist aber durchaus auch ein Outdoor-Shooting möglich. Die Auswahl triffst alleine Du. Nach dem Shooting bekommst du eine Auswahl der besten Bilder. Auf einer passwortgeschützte Online-Galerie, kannst dir deine Lieblingsfotos auswählen, welche dann von mir bearbeitet werden.

Die Fotos bekommst du nach der gesamten Fertigstellung mit Logo für das Internet zur Verfügung gestellt, sowie in Originalgröße ohne Logo, falls du die Bilder drucken lassen möchtest. Die Bilder können für nicht-kommerzielle Zwecke, uneingeschränkt in Größe und Anzahl für private Zwecke genutzt werden. Über eine Namensnennung meinerseits würde ich mich natürlich freuen, ist aber kein muss.
Sofern nicht anders vereinbart, nutze ich angefertigte Bilder als Eigenwerbung.

 

Dessous sind aus hygienischen Gründen selbst mitzubringen
- 2 Outfits wählbar (achten Sie auf entfernte Etiketten)

 Reine Shootingzeit im Studio: ca. 30 Minuten + 2 bearbeitete Bilder– 48€
ca. 2-3 Stunden Shooting /Location + 5 bearbeitete Bilder – 189€
ca. 3-4 Stunden Shooting /Location  + 8 bearbeitete Bilder – 239€
ca. 3-4 Stunden Shooting /Location  + 15 bearbeitete Bilder – 329€

Jedes weitere bearbeitete Bild – 15€
Alle Fotos digital in Farbe & Schwarz-Weiß

Anfahrt für Hagen, Dortmund und Ennepe/Ruhr-Kreis und Umgebung ist kostenlos. Ab einem Fahrweg von 50km berechne ich eine Anfahrtspauschale von 20€.


Terminvorschläge kannst du hier machen.